Leichte Pfannkuchen mit Äpfeln

+ 3 Jahre | Schwierigkeit:  ★★ | Zubereitung: 10 Min. - Kochen: 20 Min

Material

Sie benötigen:

Zutaten (für ca. 8 Pfannkuchen) :

  • 3 Äpfel

  • 2 Esslöffel Honig

  • Zimt

  • 200 g Weizenmehl

  • 25 g brauner Zucker

  • 1 Esslöffel Backpulver

  • 2 Eier

  • 15 cl Milch

Und außerdem:

Ciseaux


 Das pädagogische Plus

kreative Küche


Schritte

  • Die Äpfel schälen und in kleine Würfel schneiden. Diese in einem Topf bei mittlerer Hitze mit Honig und Zimt etwa 10 Minuten anbraten.

Pfannkuchenteig :

  • Mehl, Zucker und Backpulver in einer Schüssel mischen. Anschließend die Eier und die Milch hinzugeben. Mit einem Spatel verrühren, bis ein homogener Teig entsteht.
  • Geben Sie 3/4 der gekochten Äpfel zum Teig und mischen Sie ihn.
  • In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 1 Minute auf jeder Seite braten.
  • Mit den restlichen Äpfeln servieren.

Ein originelles, leckeres und geschmacksintensives Rezept, das bis zu drei Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden kann!

  • FC xxxxxx - xxxxxx - et1
  • FC xxxxxx - xxxxxx - et2
  • FC xxxxxx - xxxxxx - et3
  • FC xxxxxx - xxxxxx - et4

realisiert von Wesco | www.wesco-eshop.at

Meine zuletzt gesehenen Artikel

.
Suchmaschine unterstützt von ElasticSuite